Buschenschank Eichberger

Seit 1958 wird im alten Presshaus liebevoll gekelterter Wein ausgeschenkt. Als Leopoldine und Josef sen. mit der Ausschank begannen genügte ein Eimer Wein (56 Liter) und zur Stärkung Schmalzbrote. Im Laufe der Jahre entwickelte sich diese kleine Buschenschank zu einem beliebten Ausflugsziel für Erholungssuchende.

Da im alten Presshaus viel zu wenig Platz war entschlossen sich Josef und Eveline Eichberger, die den Betrieb 2002 übernommen haben zu einem Zubau. 2004 wurde innerhalb von 6 Monaten mit einem Zubau das Lokal um 60 Sitzplätze erweitert. Eine kleine Vinothek hat auch im Lokal Platz gefunden.

Im Sommer warten auf Sie in unserem Gastgarten schattige Plätze. Für den Nachwuchs befindet sich in unmittelbarer Nähe ein Kinderspielplatz.

Wir freuen uns schon Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Schonende Verarbeitung und modernste Kellertechnik garantieren die Erhaltung des Aromas der Traube bis zum Trinkgenuß.
Für die Weinlagerung verwenden wir Edelstahltanks, Kunststoff-, große Eichen- und kleine Barrique-Fässer.

Fam. Eichberger